NEWS



1.Mannschaft - Einzug ins Halbfinale !!!!

Den Nebraern ist die Überraschung gelungen. In einem Spiel, bei dem zunächst die höherklassigen Gäste das Zepter übernommen hatten, gewannen sie nicht unverdient mit 1:0. Waren im ersten Abschnitt die Rot-Weißen noch bestimmend, steigerte sich Nebra mit Beginn der zweiten Halbzeit und hatten eine erste gute Möglichkeit durch Lukas Poweleit. Weißenfels wirkte in der zweiten Halbzeit etwas konsterniert und fand nicht mehr ins Spiel. Einzig Tobias Wenzel zwang den Nebraer Torwart Jan Domschky zu einer Parade.

Als sich alle Beteiligten fast mit einer Verlängerung abgefunden hatten, war Lukas Eckardt nach Zuspiel von Poweleit zur Stelle und schoss das Tor des Tages (83.). Die Gäste versuchten fortan noch einmal alles, um den Ausgleich zu erzwingen. Doch Nebra war dann sogar dem zweiten Treffer näher, als Poweleit allein vor dem Weißenfelser Keeper das 2:0 verpasste. Quelle MZ

 





 

Da die Spieler in verschiedenen Altersklassen immer weniger werden und wir als Vereine den Jugendlichen trotzdem die Chance geben wollen, das sie ihr Hobby weiter nach gehen können, bilden die Vereine FC ZWK NEBRA, BSC 99 LAUCHA, TV 1922 SAUBACH, SG FORTUNA BAD BIBRA im Nachwuchsbereich eine Spielgemeinschaft. Diese wird im Spieljahr 2018/2019 den Namen JSG UNSTRUT/FINNE tragen. 

In den Altersklasse B-Junioren und C-Junioren gibt es je eine Mannschaft, in den Altersklassen E-Junioren zwei Mannschaften und F-Junioren eine Mannschaft. Die D-Junioren und die kleinsten die G-Junioren treten noch unter den Namen FC ZWK NEBRA auf.